Umweltmedizin

Umweltmedizin ist ein noch relativ junges Fachgebiet, das sich mit der Auswirkung der Umweltfaktoren auf die menschliche Gesundheit beschäftigt.

Dass der Zustand unserer Umwelt leider höchst besorgniserregend ist, auch unseren Gesundheitszustand beeinflusst, ist heute allgemein bekannt und anerkannt.

Im Rahmen der Umweltmedizinischen Vereinbarungen der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein kann bei Verdacht auf Vorliegen einer Umwelterkrankung folgende Leistungen erbracht werden:

  • gezieltes Biomonotoring bei hinreichendem Verdacht auf eine spezifische Exposition
  • gezielte allergologische Diagnostik (bei umweltmedizinischem Bezug, wie z.B. sichtbarem Schimmelpilzbefall mit zeitlichem Zusammenhang zwischen Exposition und Beschwerden)
  • gezielte apparative Untersuchungen (bei Bezug zu Quantität und Qualität der einwirkenden Umweltfaktoren)
 
rvns-essn 2017-06-25 wid-15 drtm-bns 2017-06-25